Familienfreundliche Kombination aus Baden & Safari als preiswerte Privatreise 1.030,-€

Dies ist die perfekte Kombination aus Strand und Busch! Genießen Sie den dramatischen landschaftlichen Kontrast, die der Tsavo-Nationalpark zu bieten hat. Anschließend relaxen Sie am blütenweißen Sandstrand Diani Beach an Kenias Südküste. Diese Safari bietet sowohl Abenteuer am Tag als auch unverfälschten Luxus in der Nacht – das ist rein afrikanische Romantik unter den Sternen! Diese Reise ist ideal für eine Familiensafari, da wir uns auf einen Nationalpark konzentrieren. Wir passen diese Reise selbstverständlich gern weiter nach Ihren Wünschen an.

Highlights

  • Mombasa

  • Diani Beach

  • Tsavo-West Nationalpark

  • Tsavo Ost Nationalpark

Beratung

Stefanie Spiech

info@afrikaguru.de
0209-9995396

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise! Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden. Wir sind nur einen Anruf von Ihnen entfernt.

Karte

Tag 1

Jambo in Kenia! Bei Ihrer Ankunft werden Sie von unsern Mitarbeiter abgeholt, der Sie nach den Einreiseformalitäten zu Ihrem Strandhotel begleitet. Bei der Ankunft genießen Sie ein alkoholfreies Begrüßungsgetränk, gefolgt von einer kurzen freundlichen Einweisung in Ihren Urlaub. Abendessen und Übernachtung im  Resort.

Das Jacaranda Beach Resort liegt am Strand von Jacaranda Bay und erstreckt sich über eine Fläche von fast 25 000 m ². Das Resort besteht aus Gebäuden im afrikanischen Stil mit den charakteristischen Makuti Dächern. Die 130 Zimmer des Resorts blicken auf die Gärten des Resorts und das Meer. Es gibt drei Meerwasserpools an verschiedenen Standorten rund um das Resort, sowie zwei Whirlpools. Es gibt viel Platz, um die Sonne zu genießen, mit Liegestühlen rund um die Unterkunft. Das Resort verfügt über ein Buffet-Restaurant mit Panoramablick auf die Bucht. Das Restaurant serviert italienische, internationale und regionale Küche. Es gibt auch Bars auf dem Gelände des Resorts.

Verpflegung: Abendessen

Tag 2-3

Sie wachen mit den Klängen des Indischen Ozeans auf und genießen Sie ein entspanntes Frühstück im Hauptrestaurant des Hotels. Nach dem Frühstück unternehmen Sie, wenn Sie mögen, einen Ausflug in die Altstadt von Mombasa und nach Fort Jesus. Bewundern Sie mit Ihrem Reiseleiter die wunderschön geschnitten Holztüren. Alternativ können Sie sich diesen Ausflug natürlich auch an anderen Tagen vornehmen. Genießen Sie den schneeweißen Sandstrand an der Ostküste Kenias. Der 25 km lange flach abfallende Diani Beach ist neben Sansibar der bedeutendste Badeort an der Küste des Indischen Ozeans. Es liegt ca. 30 Kilometer südlich von Mombasa, im nahegelegenen Kwale County.  Tauchen und Schnorcheln sind möglich.

optionale Aktivitäten Tagesausflug Mombasa

Verpflegung: Frühstück/Abendessen

Jacaranda Indian Ocean Beach Resort

Tag 4-5

Tag 1 auf Safari:

Nach dem Frühstück ist es soweit. Ihre Safari beginnt! Sie werden von Ihrem Reiseleiter am Vormittag abgeholt. Sie fahren  nun in den Tsavo-West Nationalpark, dem zweitgrößten Park des Landes. Der Park ist berühmt für seine „roten Elefanten“ denn diese schützen sich ihre Haut mit der roten Erde, die im Park allgegenwärtig ist. Das Mittagessen nehmen Sie schon in Ihrer Lodge ein. Sodann beginnen Sie Ihre Pirschfahrt.  Sie fahren weiter durch das felsige Rhino Valley und die steile Straße hinauf zur Chaimu Lava. Von hier aus können Sie bei klarer Sicht den höchsten Berg des Kontinents am Horizont entdecken. Den Kilimanjaro! Später gelangen Sie zu den kristallklaren Quellen der Mzima Springs. In dieser kleinen Oase inmitten von Palmen und Akazien sichten Sie bei einem ca. 25-minütigen Rundgang Flusspferde und Krokodile. Anschließend fahren Sie zu den Mzima Springs. Bis zu 500 Mio Liter kristallklares Wasser treten tätlich durch das poröse Vulkangestein aus und versorgen sogar die Stadt Mombasa. Vermutlich stammt das Wasser vom 100 km entferten Kilimanjaro und aus den Chuyulu Hills. Sie begehen den Fußweg zur Quelle. In der Unterwasserbeobachtungsstation können Sie unterirdisch das Geschehen im Wasser verfolgen. Es leben in dem Gewässer auch Krokodile und Flusspferde. Sie kehren zum Abend zurück zu Ihrem Camp.

Inklusive: Pirschfahrt

Tag 2 auf Safari

Am zweiten Tag, direkt nach dem Frühstück verbringen Sie den ganzen Tag  im Nationalpark. Beobachten Sie bequem von Ihrem Fahrzeug aus die zahlreichen Wildtiere, die hier leben. Löwen, Zebras, Giraffen, Gazellen, Warzenschweine und Strauße sind hier in großer Menge zu sehen. Mittags machen Sie ein Picknick. Ihr Reiseleiter weiss sicher einen optimalen Ort dafür. Leoparden werden immer wieder gern am späten Nachmittag entdeckt. Halten Sie Ausschau, ob nicht ein Exemplar in den Bäumen sitzt und nicht gerade Sie beobachtet! Zum Abendessen kehren Sie zurück ins Camp. Lassen Sie diesen Tag mit einem guten Glas Wein ausklingen und lauschen Sie in die afrikanische Nacht.

Inklusive: ganztägige Pirschfahrt

Das Camp verfügt über 25 Zelte, wovon 5 Zelte als Luxus Version mit etwas größerem Badezimmern und hochwertigerem Mobiliar ausgestattet sind. Alle Zelte verfügen über große Betten, ein angeschlossenes Badezimmer sowie eine Veranda zum entspannen. Große Fenster lassen viel Licht in das Innere und geben den Blick in die Landschaft frei, Schatten spendende Netze und Überdächer halten die Zelte kühl.

Verpflegung:  Frühstück/Mittag/Abendessen

Tag 6

Nach einem reichhaltigen Frühstück fahren Sie in den nahe gelegenen Tsavo East Na0onal Park. Ankunft zum Mittagessen, gefolgt von einer Pirschfahrt am frühen Abend. Nach Sonnenuntergang kehren Sie zurück zu Ihrer Lodge. Tsavos ‚reiche Tierwelt wird Sie sicher begeistern und der Anblick eines staubroten Elefanten, der sich wälzt, rollt und sich gegenseitig mit dem nachtblauen Wasser des palmenschattierten Galana-Flusses besprüht, ist eines der eindrucksvollsten Bilder in Kenia. Der Park bildet das größte Schutzgebiet in Kenia und beherbergt die meisten größeren Säugetiere, riesige Herden staubroter Elefanten, Nashörner, Buffela, Löwen, Leoparden, Flusspferde, Krokodile, Wasserböcke, kleinere Kudus und sogar das Gerunuk.

inklusive: Pirschfahrt am Nachmittag 

Das Camp verfügt über 25 Zelte, wovon 5 Zelte als Luxus Version mit etwas größerem Badezimmern und hochwertigerem Mobiliar ausgestattet sind. Alle Zelte verfügen über große Betten, ein angeschlossenes Badezimmer sowie eine Veranda zum entspannen. Große Fenster lassen viel Licht in das Innere und geben den Blick in die Landschaft frei, Schatten spendende Netze und Überdächer halten die Zelte kühl.

Verpflegung:  Frühstück/Mittag/Abendessen

Tag 7-10

zurück zum Diani Beach

Ihre Safari endet heute. Nach dem Frühstück brechen wir auf und fahren zurück zur Küste. Dies ganz sicher mit einer Vielzahl von großartigen Fotoaufnahmen. Am Nachmittag beginnt Ihr Badeurlaub an den Traumstrand von Diani Beach. Genießen Sie die letzten Tage in Ihrem konfortablem Strandhotel oder relaxen Sie an den weißen Sandstrand von Diani Beach. Sie können nach Herzenslust Baden und Sonnen oder aber an weiteren Aktivitäten teilnehmen.

Am Tag 9 werden Sie, wenn Sei mögen, gegen einen Aufpreis am Morgen von Ihrem Hotel abgeholt und fahren durch ländliche Dörfer, sehen hohe Palmen und üppiges Grün. Bei Ihrer Ankunft führt Sie ein örtlicher Führer durch die Shimoni-Höhlen, in denen Sklaven während der alten Sklavenhandelstage „gelagert“ wurden, bevor sie zum Sansibar-Sklavenmarkt verschifft wurden. Dann besteigen Sie eine traditionelle arabische Dhau für eine kleine Kreuzfahrt zum Marine Park. Wenn Sie auf dem Indischen Ozean segeln, besteht eine Wahrscheinlichkeit von ungefähr 90%, Delfine zu entdecken. Sie schnorcheln und bestaunen das reiche Meeresleben, in dem Korallen und Meerespflanzen geschützt sind. Sie erhalten Masken und Schnorchel und werden von einem erfahrenen und erfahrenen Führer begleitet.  Zurück an Bord können Sie sich mit Obst und Getränken erfrischen. Segeln Sie nach Wasini Island, wo Sie ein tropisches Mittagessen mit Meeresfrüchten genießen können. Das Vier-Gänge-Menü umfasst Krabben,  Reis mit Kokosnusssauce. Sie können sich auch für ein Hühnchen- oder vegetarisches Menü entscheiden. Bier, Wein und sonstige Getränke sind inbegriffen. Das auf Korallenarchitektur erbaute Restaurant liegt direkt am Ufer und bietet Blick auf den Kanal in Richtung Shimoni. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit, einen Entdeckungsspaziergang durch die Insel und ihre Suaheli-Kultur zu unternehmen und dabei den wunderschönen Korallengarten und den Mangrovenwald zu besichtigen. Alternativ können Sie im Restaurant entspannen und den Meerblick und die Brise genießen.

optional:  Schnorchentour

Unterkunft: Jacaranda Indian Ocean Beach Resort

Verpflegung: Mittagessen(Abendessen

Tag 11

Ende der Reise

Ihre Reise hat leider nun ein Ende. Sie werden entsprechend Ihrer Abflugszeit zum Flughafen nach Mombasa gebracht. Sie werden mit schönen Erinnerungen und Erlebnissen nach Europe zurückkehren.

VerpflegungFrühstück

Reise-Code: AEMBsa10PREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER GRUPPENGRÖSSE 6 PERSONENPREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER GRUPPENGRÖSSE 4 PERSONENPREIS PRO PERSON IM DOPPELZIMMER GRUPPENGRÖSSE 2 PERSONENEZ-Zuschlag
Wir planen zu Ihrem WunschterminAb 1.030,€

Ab 1.070,-€Ab 1.260,

Ab 540,-€

In Ihrem Minivan finden max 7 Personen Platz. Die Reise ist ab 1 Person durchführbar. Wir machen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot Land- Cruiser ist auf Anfrage buchbar. Vollverpflegung während der Reise wie ausgeschrieben. Auf langen Tagen bekommen Sie statt eines Mittagessen eine gut gefüllte Lunch-Box.

Inklusivleistungen

  • Übernachtung und Verpflegung gemäß Reisebeschreibung.
  • Transport im Mini Bus mit Klappdach für gute Sicht und beste Fotos (upgrade auf Land Cruiser möglich)
  • Trinkwasser im Safarifahrzeug während der Safari
  • Reisesicherungsschein
  • Kenia Reiseführer
  • deutsch- oder englischsprachige Reiseleitung
  • 24 Stunden Notfallnummer
  • Allle Nationalparkgebühren

Exklusivleistungen

  • Internationale Flüge
  • Alkoholische Getränke und Soft Drinks
  • Weihnachts- und Osterzuschläge
  • Reiseversicherungen
  • persönliche Ausgaben wie Souveniers und Trinkgelder
  • Visa Gebühren
  • Bitte beachten Sie die landesspezifischen Hinweise zum Reiseland sowie die Gesundheits und Visavorschriften.
  • Eine Malaria Prophylaxe wird empfohlen.
  • Die Reiseroute ist von den Wetterbedingungen vor Ort abhängig und daher flexibel.
  • Entfernungen und Zeitangaben sind circa Werte uns strecken – bzw. witterungsabhängig
  • Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet, bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an.

Einreisebestimmungen Kenia

Reisedokumente
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:

Reisepass: Ja

Vorläufiger Reisepass: Ja

Personalausweis: Nein

Vorläufiger Personalausweis: Nein

Kinderreisepass: Ja

Anmerkungen:
Reisedokumente müssen sechs Monate über den Aufenthalt hinaus gültig sein.
Die Vorlage eines Rück- oder Weiterreisetickets ist notwendig.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige können sich kurzfristig ändern, ohne dass das Auswärtige Amt hiervon vorher unterrichtet wird. Rechtsverbindliche Informationen und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie nur direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes.

Jetzt Ihre individuelle Reise anfragen

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Ich nehme die Datenschutzerklärung und die AGB`s von Afrikaguru zur Kenntnis.