Südafrika Mietwagenreise von Johannesburg bis Port Elisabeth zum Kennenlernen ab 1.430,-€

Unsere „Kennenlern-Mietwagerundreise“ durch Südafrika zeigt Ihnen Highlights des Nordostens, nimmt sich viel Zeit in Kapstadt, führt Sie weiter durch die Garden-Route und endet in Port Elisabeth. Sie erleben einen Mix aus fantastischen Wildlife, die kosmopolitische Traumstadt Kapstadt mit Ihren unzähligen Seheswürdigkeiten. Die Garden-Route bzw. die Route 62 zählt zu den schönsten Strecken der Welt, die Sie gut mit dem eigenen Mietwagen erkunden können.

Highlights

  • Kruger Nationalpark
  • Marloth Park
  • Kapstadt

Beratung

  • St. Francis Bay
  • Plettenberg Bay
  • Oudtshoorn
  • Hermanus

Stefanie Spiech

info@afrikaguru.de
0209-9995396

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise! Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden. Wir sind nur einen Anruf von Ihnen entfernt.

Karte

Reiseverlauf

Tag 1

Willkommen in Südafrika!  Ihre Reise beginnt in Johannesburg. Unser Mitarbeiter erwartet Sie bei Ihrer Ankunft. Er hilft Ihnen bei Ihren ersten Schritten in Südafrika. Sie nehmen Sie am Flughafen Ihren Mietwagen im Empfang, fahren in Ihre erste Unterkunft und bekommen einen ersten Eindruck von der „Regenbogen-Nation“ Südafrika.

Das luxuriöse Boutiquehotel, Saragossa Game Lodge liegt im Herzen des Saragossa Wildreservats und ist umgeben von Stauseen, Bächen, Savanne und Busch. Das Farmhaus aus den 1920er-Jahren wurde liebevoll renoviert, um seine Atmosphäre vergangener Zeiten und seinen ursprünglichen Charme zu erhalten. Im Einklang mit dem vornehmen Kolonialstil der Lodge sind alle Zimmer und Suiten in derselben unauffälligen Eleganz gehalten. Jede Suite verfügt über eine komfortable und geräumige Lounge mit Kamin und privater Terrasse mit Blick auf die Gärten und die Ebenen rund um die Lodge, ein Schlafzimmer und ein eigenes Bad mit Dusche und Badewanne. An der Lodge gibt es einen großen beheizten Swimmingpool mit Whirlpool-Sitzen und eine Poolbar.

inklusive Frühstück

Tag 2-3

Ihre Reise führt Sie nun in Richtung Krüger Nationalpark. Die Stadt Hoedspruit liegt am Fuße des Klein Drakensbergs, in der wunderschönen Provinz Limpopo, umgeben von dem größten privaten Naturschutzgebiet der Welt. Es liegt zwischen dem weltberühmten Krüger Nationalpark und dem atemberaubenden Blyde River Canyon. Hoedspruit ist ein idealer Ausgangspunkt, um die umliegenden Wildreservate und Naturattraktionen zu erkunden.  In diesem Wildnis-Paradies können einige der faszinierendsten Tierwelt Afrikas entdeckt werden. Besucher können eine Reihe von Aktivitäten genießen, darunter: Big 5 Pirschfahrten, Wildwasser-Rafting, Reiten Safaris, Besuch des Khamai Reptile Park sowie das Daktari Wildlife Waisenhaus.

Die zuletzt Juli 2016 eröffnete Unembeza Boutique Lodge & Spa liegt, unweit vom Krüger Nationalpark, im Hoedspruit Wildlife Estates in der südafrikanischen Provinz Limpopo.  Zu den Annehmlichkeiten der Lodge zählen eine offene Feuerstelle, ein erhöhtes Aussichtsdeck und ein großer Pool mit Sonnenterrasse.

inklusive: Frühstück 

Tag 4-5

Weiter geht es zum südlichen Kruger Nationalpark. An der südlichen Grenze des weltberühmten Krüger-Nationalparks, am Ufer des Crocodile River, liegt der Marloth Park  in der wunderschönen Provinz Mpumalanga. Dieser 3000 Hektar große Park ist von sehr vielen Wildtieren bewohnt und beherbergt vier der Big Five.  Nashorn, Leopard, Löwe und Büffel werden im Marloth Park Lionspruit Game Reserve geschützt aber auch der Kudu, Zebra, Giraffe, Gnus, Strauß, Impala und das  Warzenschwein  lebt hier und streift manchmal um die Hütten. Von den schönen Aussichtspunkten lassen sich oft am Nachmittag badende Elefanten beobachten.

Die La Kruger Lifestyle Lodge liegt im schönen Marloth Park und erwartet seine Gäste mit einer warmen und persönlichen Note. Die Unterkunft ist in Naturstein verkleidet und verfügt über große Holzterrassen sowie einem gemütlichen Restaurant, WLAN, zwei Swimmingpools und einen Wäscheservice. Die Schlafzimmer verfügen über ein eigenes Bad, Klimaanlage, Tee- / Kaffeekocher und Minibar.

inklusive: Frühstück

Tag 6-9

Nehmen Sie sich Zeit für Kapstadt. Im Zusammenfluss des Indischen und des Atlantischen Ozeans, zwischen den Hängen des ikonischen Tafelbergs und dem glitzernden Saphirwasser der Table Bay gelegen, liegt die außergewöhnlich malerische Stadt Kapstadt. Die Stadt bietet  eine reiche Kultur, ein pulsierendes Nachtleben, eine kosmopolitische Atmosphäre und außergewöhnliche Architektur, atemberaubende Landschaften und außergewöhnliche Naturwunder. Kapstadt hat das Glück, mit all diesen Attraktionen und so viel mehr gesegnet zu sein. Mit seinem belebten Hafen, seinen Weltklasse-Stränden, seinen erstklassigen Weinbergen und seiner bergigen Umgebung, die reich an Flora und Fauna ist, besticht Kapstadt konsequent die Herzen aller Besucher. Sie verbringen vier Tage in dieser vielleicht schönsten Stadt der Welt. Fahren Sie zum Kap der guten Hoffnung, unternehmen Sie die Gondel-Fahrt auf den Tafelberg oder fahren Sie raus auf die Insel Robben Island, die Gefängnisinsel, auf der Nelson Mandela so viele Jahre inhaftiert gewesen war.

Das Finchley Guest House befindet sich in Camps Bay und verfügt über sechs Schlafzimmer mit eigenem Bad, jedes mit herrlichem Blick auf den Atlantik.  King-Size-Bett oder Twin-Bett. Badewanne und Dusche. Kaffee- und Teezubehör. Kühlschrank, Zimmersafe, Sat-TV, Haartrockner und Balkon. Frühstück mit täglich Eierspezial.

inklusive Frühstück

Tag 10

Ihr neues  Hotel liegt nur 140 km von Kapstadt entfernt und  ist zwischen den schönen Ufern und Klippen der Walker Bay gebaut.  Hermanus ist aus einem kleinen Badeort gewachsen und nun wahrscheinlich der bekannteste Ort für Walbeobachtung der Welt. Diese Stadt ist auch berühmt für seine natürliche landschaftliche Schönheit, lange Strecken unberührter Strände und eine ausgezeichnete Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars.

Der Blick von den Schlafzimmern dieser Unterkunft ist atemberaubend. Bereits von hier aus lassen sich zur Saison Wale beobachten. Die geräumige Suiten  verfügen über eine Whirlpool-Badewanne, einem Wohnbereich und einer eigenen Veranda. Weiterhin vorhanden: Klimaanlage Complimentary Wi-Fi, Behindertenfreundliche Zimmer,  Kühlschrank, Haartrockner, Minibar, Tresor, Dusche, Tee / Kaffee, Fernsehen

inklusive: Frühstück

Tag 11-12

Weiter geht Ihre Mietwagenrundreise.  Die charmante Stadt Oudtshoorn liegt an der bekannten Route 62 in Südafrikas wunderschönen Klein Karoo und ist als die Straußenhauptstadt der Welt bekannt. Es ist von zahlreichen Straußenfarmen und der goldenen trockenen Landschaft des Karoo umgeben. Besucher können den lokalen Wein und den Portwein genießen, Straußenfleisch und Biltong probieren, mehr über den Straußenfederboom im C.P. Nel Museum erfahren und die weltberühmten Cango Caves, das größte Höhlensystem Afrikas, besuchen.  Weitere beliebte Aktivitäten sind: Mountainbiken, Reiten und einen Tagesausflug in die malerische Stadt Prinz Albert. Verpassen Sie auch nicht die Fahrt über den Swartbergpass.

Das Surval Boutique Olive Estate liegt am Fuße des majestätischen Swartberg-Gebirges (UNESCO-Weltkulturerbe) in Klein Karoo und bietet einen Panoramablick auf die umliegenden Berge und das Schoemanshoek-Tal. Weiterhin vorhanden: Klimaanlage, Wi-Fi, behindertenfreundliche Zimmer, Bad, Haartrockner, Heizstrahler, Internetzugang (Kostenlos), Wäscheservice (eigene Kosten), Gesellschaftsraum, Minibar, Tresor, Satelitten- / Kabel-TV, Dusche, Tee / Kaffee, Fernsehen.

inklusive:  Frühstück 

Tag 13-14

Ihr nächster Stop ist Plettenberg Bay. Die Küstenstadt liegt an der spektakulär malerischen Garden Route in Südafrika und ist ein beliebtes Urlaubsziel. Die portugiesischen Entdecker nannten es die „Schöne Bucht“, und es ist leicht zu sehen, warum – Plettenberg Bay ist eine malerische, charmante Stadt mit endlosen unberührten Stränden, ruhigen Lagunen und sauberen Flüssen. Besuchen Sie hier unbedingt den Tsitsikamma-Nationalpark.

Die Christiana Lodge ist eine 4-Sterne-Lodge und liegt in der schönen Gegend von Solar Beach, zwischen Robberg Beach und dem Brakkloof Wetland. Der Strand Robberg ist 5 Gehminuten entfernt und die Stadt ist nur 4,5 km entfernt. Luxuriöse Zimmer mit Balkon,  extra langes Kingsize-Betten, separater Dusche und separatem WC; Blick auf Naturschutzgebiet und Robberg.

inklusive: Frühstück 

Tag 15-16

Das an Südafrikas Sunshine Coast westlich von Port Elizabeth gelegene St Francis Bay, ist ein malerisches Feriendorf, daß für seine exzellenten Surfgebiete, den unberührten weißen Sandstrand und seiner einheitlichen Architektur mit schwarzen Dächern und weißen Mauern bekannt geworden ist.  Freuen Sie sich auf eine Vielzahl von Wasseraktivitäten entlang der Kanäle und im Meer wie Schwimmen, Skifahren,  Bootfahren und Angeln. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit  einen Tagesausflug in das nahe gelegene Dorf Cape St Francis zu unternehmen, um den jahrhundertealten Seal Point Lighthouse und die Pinguin-Rehabilitationsanlage zu erkunden. Sie bleiben für zwei Tage an diesem herrlichen Ort.

Die Lodge liegt ruhig  zwischen Dünen, Strand, Lagunen und Wäldern in 235 Hektar unberührter Natur. Sie können zwischen vier Luxury Chalets im kapholländischen Stil und zehn komfortablen Gästezimmern wählen Die Chalets bieten extralange Betten, einen Kühlschrank, eine Tee- und Kaffeestation, einen Safe, einen Kamin, eine Fußbodenheizung, eine Küchenzeile und eine private Veranda mit Meerblick. Acht der Gästezimmer verfügen über Meerblick zwei Gästezimmer sind zur Landseite.

inklusive Frühstück 

Tag 17

Port Elisabeth

Ihre Reise endet heute. Sie geben gemäß Ihre Flugzeit Ihren Mietwagen an der Mietwagenstation am Flughafen von Port Elisabeth ab.  Sie kehren mit wunderschönen Eindrücken von Südafrika, der „Regenbogen-Nation“ zurück in Ihre Heimat.

Reise-Code: AUma017Preis pro Person im DZ ab EZ Zuschlag
Wir planen zu Ihrem WunschterminAb 1.430,-€Ab 420,€

Inklusivleistungen

  • Alle Unterkünfte wie angegeben
  • Mahlzeiten, wie angegeben
  • Deutschsprachige Vertretung in Südafrika
  • Reiseführer Südafrika
  • Mehrwertsteuer, Übernachtungssteuer und die zur Zeit geltenden Tourismusabgaben
  • Mietwagen Toyota Yaris o.ä. inkl Vollkasko Ohne SB. unbegrenzte Kilometer Navigationsgerät, One Way Fee
  • "Meet & Greet" am Flughafen Johannesburg

    Gib hier Deinen gewünschten Textinhalt ein

  • Aktivitäten wie angegeben
  • Reisesicherungsschein

Exklusivleistungen

  • Internationale Flüge
  • Eigene Kosten für Souvenirs, Getränke und Trinkgelder
  • Visa Gebühren
  • Reiseversicherungen
  • Ativitäten die nicht im Reiseverlauf stehen
  • Bitte beachten Sie die landesspezifischen Hinweise zum Reiseland sowie die Gesundheits und Visavorschriften.
  • Eine Malaria Prophylaxe wird empfohlen.
  • Die Reiseroute ist von den Wetterbedingungen vor Ort abhängig und daher flexibel
  • Entfernungen und Zeitangaben sind circa Werte uns strecken – bzw. witterungsabhängig
  • Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet, bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an.

Südafrika

Reisepass erforderlich.

Reisepässe und andere Dokumente, die für die Einreise akzeptiert werden, müssen mindestens 30 Tage über die vorgesehene Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.bReisepässe müssen für Einreise und Transit maschinenlesbar sein. Gemäß Gesetzgebung der Europäischen Union (EU) müssen alle Minderjährigen, die Staatsangehörige von Germany sind und ab Bulgarien, Kroatien, Zypern, Rumänien oder einem Schengen-Staat reisen, über ein eigenes Reisedokument verfügen, welches die Einreisebestimmungen ihres Reiseziels erfüllt. Reisepässe und Reisepässe ersetzende Dokumente aller nicht südafrikanischen Staatsangehörigen müssen mindestens 1 (eine) freie Visumseite enthalten für Einreise-/Ausreisevermerke durch die südafrikanische Einreisebehörde. Dies umfasst nicht die Seite, die für „Beobachtungen“ oder „Änderungen und Vermerke“ reserviert ist.Besucher mit einem verlängerten maschinenlesbaren Reisepass dürfen in Südafrika weder einreisen noch durchreisen.

Visum erforderlich.

Deutsche staatsangehörige  für eine maximale Aufenthaltsdauer von 90 Tagen. Eine Aufenthaltsverlängerung ist für weitere 90 Tage möglich, wenn dies mindestens 60 Tage vor dem Ablaufdatum des Visums, der Erlaubnis oder der Visumfreiheit beantragt wird. Minderjährige unter 18 Jahren, die von/nach Südafrika reisen: ZA VI MI 59572 ohne Begleitung müssen das Original oder eine Kopie der Geburtsurkunde mit sich führen; UND- eine Einverständniserklärung der Eltern mit einer Kopie seines/ihres/ihrer Reisepasses/Reisepässe oder Ausweisdokuments/e sowie Kontaktdaten (oder Einverständniserklärung von einem Elternteil zusammen mit einem Gerichtsbeschluss, der diesem die vollen elterlichen Rechte und Pflichten oder alleinige gesetzliche Vormundschaft überträgt oder einer Sterbeurkunde); UND- einen Brief von der Person, die den Minderjährigen in Südafrika in Empfang nimmt, mit Adresse und Kontaktdaten, Kopie der Ausweisdokumente der Person, die den Minderjährigen in Empfang nimmt, einschließlich Visum/Aufenthaltsgenehmigung (falls erforderlich).ACHTUNG: Passagieren, die ohne die erforderliche Geburtsurkunde anreisen, wird eine Frist von 24 Stunden eingeräumt, um diese zu besorgen.Alle Dokumente müssen auf Englisch sein, mit Ausnahme der Geburtsurkunde. Die Einverständniserklärung der Eltern muss innerhalb von 6 Monaten vor dem Reisedatum erteilt worden sein. Adoptierte Kinder, die nicht über eine Geburtsurkunde mit Angaben zu den Adoptiveltern verfügen, müssen einen Adoptionsbeschluss mit sich führen. Besuchern ohne Rückflug-/Weiterflugtickets kann die Einreise verweigert werden. Sie müssen ZA VI WA 12150nachweisen, dass sie über ausreichende finanzielle Mittel verfügen, um ein Rückflugticket zu kaufen oder mit einem anderen Verkehrsmittel abzureisen.

Jetzt Ihre individuelle Reise anfragen

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Ich nehme die Datenschutzerklärung und die AGB`s von Afrikaguru zur Kenntnis.