Erleben Sie Südafrika, Botswana und Simbabwe in einer Reise mit maximal 12 Personen ab 2.490,-€

Bei dieser Reise haben Sie die außergewöhnliche Möglichkeit, die besten Wildbeobachtungen und Kulturerfahrungen verteilt auf drei Länder zu erfahren. Diese komplette Tour mit zumeist festen Unterkünften bietet Abenteuer zu einem erschwinglichen Preis. Sie bereisen bequem den Hwange Nationalpark, die legendären Viktoria-Fälle, den Chobe Nationalpark, das Okavango-Delta sowie den Krüger Nationalpark. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie. Afrika pur eben!

Ein wesentlicher Teil der Safari ist die Beteiligung der Gäste. Vom Tragen des eigenen Gepäcks, über Reinigen der Scheiben, bis zum Packen des Fahrzeugs am Morgen ist alles Teil des Abenteuers und die Beteiligung der Gäste ist notwendig, damit alles glatt läuft. An Tagen wo die Reiseleiter sich um Mahlzeiten kümmern, wird Hilfe (in Rotation) wie z.b beim Abwasch erwünscht.

Highlights

  • Krüger Nationalpark
  • Ruinen von Simbabwe
  • Matobo Hills
  • Hwange Nationalpark

Beratung

  • Viktoria-Fälle
  • Chobe Nationalpark
  • Okavango Delta

Stefanie Spiech

info@afrikaguru.de
0209-9995396

Wir helfen Ihnen mit der Planung Ihrer Traumreise! Kontaktieren Sie uns jetzt und unsere Reiseexperten werden sich innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden. Wir sind nur einen Anruf von Ihnen entfernt.

Karte

Reiseverlauf

Tag 1

Nach der Abfahrt von Johannesburg um 06:30 Uhr fahren wir zum weltbekannten Krüger Nationalpark. Wir besuchen den abgelegenen und selten besuchten nördlichen Teil des Parks und übernachten in Letaba. Morgens und nachmittags unternehmen wir Pirschfahrten in unserem Safari-Fahrzeug und hoffen Löwen, Elefanten, Nashörner und andere Tiere zu sehen.

Inklusive: nachmittags Pirschfahrt im Krüger Nationalpark

Das beliebte Letaba Camp befindet sich im Herzen des Krügers an einer breiten Kurve des Flusses Letaba und ist gut positioniert um die Elefanten und Büffel zu sehen, die dort zu trinken kommen. In das Lager eingegliedert ist ein Elefantenmuseum, das faszinierende Einblicke in die Magnificent Seven und den aktuellen Status der Elefanten im Park gibt.  Zweibetthütten (oder feste Zelte) mit geteilter sanitärer Einrichtung Pool und Restaurant. Wi-Fi nicht vorhanden.

Verpflegung: Mittagessen /Abendessen

Tag 2
Heute geht es früh los, wir fahren Richtung Norden in die Pafuri Region. Der nördliche Teil vom Krüger wird vom Mopane Feld dominiert, Tummelplatz von großen Elefantenbullen, Wildhunden und Löwen. Im Limpopo Tal ändert sich die Vegetation, dieses Waldgebiet ist bekannt für seine Vogelvielfalt. Diesen Nachmittag verlassen wir den Park, und übernachten in einer Lodge außerhalb des Parks.
Inklusive:
ganztags Pirschfahrt im Krüger Nationalpark

Die Lodge bietet 2-Zimmer-Einheiten zur Selbstverpflegung, ein Restaurant und einen Pub sowie Konferenz- und Veranstaltungseinrichtungen. Im Besitz der lokalen Gemeinde Mutele befindet sich Awelani in einem 1700 ha großen Öko-Park.  Feste Zelte mit eigenen Bad, Restaurant. Awelani Eco-Tourism Park wird betrieben von der Mutele Gemeinde. Wi-Fi nicht vorhanden.

Verpflegung:  Frühstück/Mittag/Abendessen

Tag 3

Nach der Einreise in Simbabwe über den Beit Bridge Grenzposten, fahren wir Richtung Norden zu unserer Unterkunft. Am nächsten Morgen besuchen wir das Simbabwe Denkmal „Great Zimbabwe“. Die gut erhaltenen Ruinen sind eine der größten und ältesten Steinbauten im südlichen Afrika, die zwischen dem 11. und 14. Jahrhundert gebaut wurden. Die Landschaft ist atemberaubend.
page3image2952067952

Zweibettzimmer mit En-Suite Einrichtungen, Restaurant & Bar, Wi-Fi. Das Great Zimbabwe Hotel begrüßt Sie auf dem Gelände der Großen Zimbabwe Monumente in Masvingo, 30 km vom Flughafen Masvingo und 35 km vom See Mtirikwi entfernt. Die Zimmer und Suiten sind mit einem TV, einem Telefon sowie Kaffee- und Teezubehör ausgestattet. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören ein Swimmingpool, ein Restaurant und eine Bar.

Verpflegung:

Frühstück/Mittag/Abendessen

Tag 4-5

Auf unseren Weg passieren wir Bulawayo und erreichen unsere Chalets am Rande des Matobo National Park. Wir beobachten den Sonnenuntergang auf den Granitrücken mit Überblick über den Park wir World’s View und die historische Stätte von Cecil John Rhodes Grab. Ungewöhnliche Felsformationen in dieser Gegend sind auch die Heimat für antike Buschmalereien, die wir während unserer Pirschfahrt und Wanderung besuchen werden. Dies ist auch die Heimat der Simbabwe Nashörner, die wir mit etwas Glück auf unserem Ausflug im Nationalpark sehen werden.

Inklusive: Wanderung durch den Matobo Nationalpark

Hermits Peak ist ausgestattet mit gemütlichen Zweibett Zimmern mit eigenen Bad. Pool Restaraunt und Bar vorhanden.

Verpflegung:  Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Tag 6-7

Der Hwange National Park wurde nach einem lokalen Nhanzwa Häuptling benannt, umfasst rund 14,650 Quadratkilometern und ist somit der größte Park Simbabwes. Er ist halb so groß wie Belgien und grenzt an Botswana wohin die Wildtiere frei wandern können. Impalas, Gnus, Oribis, Reedböcke, Löwen, Zebras oder auch Leoparden lassen sich hier finden. Hwange ist insbesondere für seine große Elefantenbevölkerung bekannt. Unsere Chalets sind in dem Wild Management-Gebiet, dass an den Park angrenzt. Wir erkunden den Park auf einer ganztägigen Pirschfahrt mit unsrem lokalen Führer im offenen Allradfahrzeug.

Inklusive: ganztags Pirschfahrt im offenen Allradfahrzeug

Das Miombo Safari Camp grenzt an den Hwange. Nationalpark. Das Gebiet genießt die höchste Konzentration an Wildtieren und ist berühmt für seine großen Elefantenherden. Hwanges Elefantenpopulation wird zur Zeit auf 30.000 geschätzt. Das Miombo verfügt über vier luxuriöse Zelt-Baumhäuser.  Jede Suite ist nach höchster Qualität  gebaut. Pool und Feuerplatz vorhanden.  Wi-Fi nicht vorhanden.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Tag 8-9

Wir genießen eine spektakuläre Wanderung durch tropische Vegetation an den Rand des „Mosi oa Tunya“ oder „donnerten Rauch“ – die Viktoriafälle. Die Victoria-Fälle sind ein UNESCO-Weltnaturerbe. Bei einem  Fußmarsch entlang hoher Felsen wandern wir heute und Sie sehen, wie die breite Basaltklippe den friedlichen Sambesi in einen reißenden Strom verwandelt. Ein weiteres Highlight ist ein Fussmarsch entlang des Klippenrandes der Fälle zum „Devil’s Pool“ in der Trockensaison. Dieser natürliche Felsenpool direkt am Abgrund bietet erstklassige Fotomöglichkeiten und lässt Ihren Adrenalinspiegel in die Höhe schnellen.Wenn Sie mögen,  haben Sie die Wahl zwischen vielzähligen Aktivitäten, wie z.B. Helikopter- und Microlightflügen, Wildwasser-Rafting, Bootsfahrten auf dem Sambesi, Bungee-Springen usw.

Inklusive: 

Optional: Wildwasser-Rafting, Sonnenuntergangsbootsfahrten, Rundflüge und vieles mehr 

Das Victoria Falls Rainbow Hotel ist nur wenige Gehminuten von den Victoria Falls, dem Stadtzentrum, dem Bahnhof und dem Geschäftsviertel entfernt. Die Lodge befindet sich neben dem Zambesi-Nationalpark.  Alle Zimmer verfügen über Klimaanlage, Farbfernseher,  Telefon, eigenes Badezimmer, und geschlossenen Balkone. Pool, Restaurant, Bar, Wi-Fi vorhanden.

Verpflegung: Frühstück

Tag 10

Der Nordosten Bostwanas bietet großartige Sehenswürdigkeiten. Der berühmte Chobe Nationalpark und die Nähe zu den Viktoria-Fällen haben Kasane zu einem wichtigen Drehkreuz wachsen lassen. Ganze Familienverbände von Warzenschweinen besuchen nicht selten die Hotelanlagen an der Chobe River Front. Da die Wildtiere mühelos von Zimbabwe nach Botswana wandern können, finden sich hier am Chobe-Fluss eine Vielzahl an Elefanten, Giraffen, Gnus, Zebras, Impalas, Sable-Antilopen und Flusspferde. Zudem leben eine Vielzahl an Wasservögel am Flussufer. Nach der Einreise in Botswana machen wir uns auf den Weg zu unseren Unterkünften am Ufer des Chobe Flusses in Kasane. Ein Höhepunkt jeder Reise in den Chobe ist die Nachmittags Bootssafari auf dem Chobe, wo wir hoffentlich auf eine große Anzahl von Elefanten und anderen Wildtieren treffen und beobachten,

Inklusive: Bootsfahrt am Nachmittag zum Sonnenuntergang auf dem Chobe Fluss

Thebe River bietet eine kleine Anzahl von aufgebauten Zelten mit eigenen Badezimmer.  Alle Betten in den Zelten sind mit Moskitonetz und sorgen  für einen ruhigen Schlaf. Pool, Restaurant, Bar und Telefon und Wi-Fi vorhanden.

Verpflegung:  Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Tag 11
Heute Morgen haben Sie Zeit für eine optionale Pirschfahrt in den Chobe Nationalpark (eigene Kosten). Wir verlassen anschließend Kasane Richtung Süden und fahren durch das Waldreservat nach Nata, wo wir übernachten werden.

Optional: Pirschfahrt am Morgen im Chobe Nationalpark

Die Nata Lodge liegt am Rande der  Salzpfannen. Sie liegt in der Nähe des Nata Naturschutzgebietes und ist nur 10 km von Nata  selbst entfernt.  Die Lodge  besteht aus 22 strohgedeckten Luxus-Chalets auf Stelzen, die im rustikalen, afrikanischen Stil eingerichtet sind mit einem eigenen Bad, einer Badewanne, einer Außendusche und einer Klimaanlag . 10 speziell angefertigte Safari-Zelte mit eigenem Bad und einer Außen Dusche sind auf hölzernen Terrassen aufgebaut. Pool, Bar, Restaurant. Wi-Fi nicht vorhanden.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen

Tag 12-14

Vorbei an den Makgadikgadi-Salzpfannen brechen wir am Morgen auf zum legendären Okavango-Delta. Mit dem offenen Allradfahrzeug werden wir in das Delta gefahren. Unsere lokalen Führer bringen uns auf Mokoros (Einbaum-Kanus) tiefer in das Okavango Delta zu unserem bereits aufgestellten Zeltlager. Das Delta entsteht aus Regenwasser aus dem Angola Hochland, das über die flache Kalahari Wüste fließt. Es bildet eine zarte, grüne Oase für Vögel und Wildtiere. Unser Lager ist von Bäumen umringten Insel aufgebaut. Morgens und am Nachmittag gehen wir zu Fuß mit den lokalen Führern auf  die Pirsch. Während der Hitze des Tages entspannen wir im Camp oder gehen im klaren Wasser des Deltas schwimmen.  Durch unsere lokalen Reiseleiter erfahren wir mehr über ihre Lebensweise und Kultur. Am späten Nachmittag von Tag 14 kehren wir zurück nach Maun und haben Zeit für einen optionalen Rundflug über das Delta (eigene Kosten), der eine andere Perspektive des Deltas offenbaren wird.

Inklusive: Mokoro Ausflug, morgens und nachmittags Wild-Wanderung mit lokaem Führer

Optional: Rundflug über das Okavango-Delta (+ /-USD95-120 pp je nach Anzahl der Personen in jedem Flugzeug)

2 Nächte werden in vorerrichteten Zelten im Okavango verbracht. Jedes Zelt hat 2 Einzel Campbetten mit Bezug und chemischer En-Suite Toilette. Die Mannschaft errichtet eine wahlweise heisse oder kalte Eimerdusche.  Alle Zelte haben eingebaute Moskitonetze. Wir bringen unser eigenes Trinkwasser und Ausrüstung mit. Wildes Zelten ist vom Vorteil und nachhaltig. Die einzigen Spuren, die wir hinterlassen, sind unsere Fußspuren. Müll und sonstiges wird von uns wieder mitgenommen. Die vorgerrichten Zelte sind mit Bettbezug und Kissen ausgestattet. Die Campstühle haben Rückenlehnen. Sie müssen bitte Ihr eigenes Handtuch mitnehmen. Wi-Fi nicht vorhanden. 1x Nacht Maun Island Safari Lodge – Chalet – Zweibett-Zimmer mit eigenen Bad.. Pool, Bar, Restaurant und Telefon vorhanden.

Verpflegung:  3 x Frühstück/ 3 x Mittagessen/ 2 x Abendessen

Tag 15

Von Maun aus fahren wir Richtung Süden durch die Weiten der Kalahari-Wüste zum Khama Rhino Sanctuary. Dies ist ein gemeinschaftliches Wildtier-Projekt, das im Jahr 1992 gegründet wurde um bei der Rettung der bedrohten Nashörner zu helfen, dieses Gebiet in seinem früheren natürlichen Zustand zu bringen und den wirtschaftlichen Nutzen für die lokalen Gemeinden zu unterstützen. Mit etwas Glück treffen wir die Nashörner auf unserer Pirschfahrt am Nachmittag an.

Inklusive: Pirschfahrt am Nachmittag

Gemütliche Blockhütten. Zweibett- Zimmer mit En-Suite Einrichtung (heiße Duschen).  Pool, Restaurant, Bar und Telefon vorhanden.Wi-Fi nicht vorhanden.

Verpflegung: Frühstück/Mittagessen/Abendessen

Tag 16

zurück nach Johannesburg

Zurück in Südafrika, begeben wir uns wieder nach Johannesburg wo die Tour um +/- 18:00 Uhr endet.

StartEndePreisEZ-ZuschlagHinweis SWGZa16
01.05.202116.05.20212.490,-€420,-€deutschsprachig
08.05.202123.05.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
15.05.202130.05.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
22.05.202106.06.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
05.06.202120.06.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
12.06.202127.06.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
19.06.202104.07.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
26.06.202111.07.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
03.07.202118.07.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
10.07.202125.07.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
17.07.202101.08.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
24.07.202108.08.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
31.07.202115.08.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
07.08.202122.08.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
14.08.202129.08.20212.490,-€420,-€
garantierte Durchführung
21.08.202105.09.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung,
28.08.202112.09.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
04.09.202119.09.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
11.09.202126.09.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
18.09.202103.10.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
25.09.202110.10.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
02.10.202117.10.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
09.10.202124.10.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
16.10.202131.10.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
23.10.202107.11.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
30.10.202114.11.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
06.11.202121.11.20212.490,-€2.490,-€garantierte Durchführung, deutschsprachig
13.11.202128.11.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
20.11.202105.12.20212.490,-€420,-€garantierte Durchführung
27.11.202112.12.20212.490,-€420,-€
18.12.202102.01.20222.490,-€420,-€
08.01.202223.01.20222.490,-€420,-€
15.01.202230.01.20222.490,-€420,-€
29.01.202213.02.20222.490,-€420,-€
12.02.202227.02.20222.490,-€420,-€deutschsprachig
26.02.202213.03.20222.490,-€420,-€
19.03.202203.04.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
26.03.202210.04.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
09.04.202224.04.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
16.04.202201.05.20222.490,-€420,-€
30.04.202215.05.20222.490,-€420,-€deutschsprachig
07.05.202222.05.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
14.05.202229.05.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
21.05.202205.06.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
04.06.202219.06.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
11.06.202226.06.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
18.06.202203.07.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
25.06.202210.07.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
02.07.202217.07.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
09.07.202224.07.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
16.07.202231.07.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
23.07.202207.08.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
30.07.202214.08.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
06.08.202221.08.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
13.08.202228.08.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
20.08.202204.09.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
27.08.202211.09.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
03.09.202218.09.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
10.09.202225.09.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
17.09.202202.10.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
24.09.202209.10.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
01.10.202216.10.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
08.10.202223.10.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
15.10.202230.10.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
22.10.202206.11.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
29.10.202213.11.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
05.11.202220.11.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
deutschsprachig
12.11.202227.11.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
19.11.202204.12.20222.490,-€420,-€garantierte Durchführung
26.11.202211.12.20222.490,-€420,-€
17.12.202201.01.20232.490,-€420,-€

Bitte beachten: hinzu kommen  vor  Ort Zahlung von 300,- USD für Trinkgelder und besondere Abgaben.

Alleinreisenden bieten wir an, dass sie sich mit Reisenden des gleichen Geschlechts Doppelzimmer teilen. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten. Alternativ können Sie ein Einzelzimmer gegen Aufpreis buchen.

Deutschsprachig:  Einige dieser Touren werden von einem englischsprachigen Expeditionsleiter mit Übersetzter begleitet oder von einem örtl. deutschsprechendem Expeditionsleiter. Gerne bieten wir vor oder nach der Reise Hotelübernachtungen, Flüge oder einen Anschlussaufenthalt an. Sprechen Sie uns bitte bei Bedarf an.

Inklusivleistungen

  • 13 Nächte der Safari verbringen wir in kleinen Lodges mit En-Suite Einrichtung,
  • 2 Nächte im Zeltlager im Okavango.
  • Verpflegung & Aktivitäten wie angegeben
  • Reiseführer Botswana oder Simbabwe
  • Rundreise mit maximal 12 Personen im Safari Truck mit Klimaanlage
  • 2 Erfahrene Reiseleiter
  • Eintrittsgebühren Nationalpark
  • Reisesicherungsschein

Exklusivleistungen

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherungen & Visakosten
  • sonstige Tinkgelder, Souveniers und Getränke
  • optionale Ausflüge
  • Bitte beachten Sie die landesspezifischen Hinweise zum Reiseland sowie die Gesundheits und Visavorschriften.
  • Eine Malaria Prophylaxe wird empfohlen.
  • Die Reiseroute ist von den Wetterbedingungen vor Ort abhängig und daher flexibel
  • Entfernungen und Zeitangaben sind circa Werte uns strecken – bzw. witterungsabhängig
  • Das Angebot ist für mobilitätseingeschränkte Personen allgemein nicht geeignet, bitte sprechen Sie uns für weitere Infos an.
  • Die Leistungen werden in der Gruppe erbracht. Die ungefähre Gruppengröße ist 10 Personen.
  • Mindestteilnehmerzahl ist 4 Personen außer bei garantierten Abfahrten.
  • Letze Rücktrittsmöglichkeit des RV bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Zimbabwe

Reisepass erforderlich:

Reisepässe und andere Dokumente, die zur Einreise zugelassen sind, müssen für die geplante Aufenthaltsdauer gültig sein.

Gemäß Gesetzgebung der Europäischen Union (EU) müssen alle Minderjährigen, die Staatsangehörige von Germany sind und ab Bulgarien, Kroatien, Zypern, Rumänien oder einem Schengen-Staat reisen, über ein eigenes Reisedokument verfügen, welches die Einreisebestimmungen ihres Reiseziels erfüllt.

Visum erforderlich:

Deutsche staatsangehörige, die als Touristen reisen, können bei der Ankunft ein Visum für eine maximale Aufenthaltsdauer von 3 Monaten erhalten. Staatsangehörige von Germany, die geschäftlich reisen, können bei der Ankunft ein Visum für eine maximale Aufenthaltsdauer von 30 Tagen erhalten.Staatsangehörige von Germany, die als Touristen reisen, können bei ihrer Ankunft in Harare (HRE) und Victoria Falls (VFA) ein Kaza-Visum erhalten. ZW VI IS 58835Das Visum ist auch für die Einreise nach Sambia gültig und erlaubt mehrmalige Einreisen zwischen den beiden Ländern. Der kombinierte Aufenthalt darf 30 Tage nicht überschreiten.

Besuchern, die kein Rückflug-/Weiterflugticket besitzen, kann die Einreise verweigert werden.

Botswana

Reisepass erforderlich. Reisepässe und andere für die Einreise akzeptierte Dokumente müssen ab dem Ankunftsdatum mindestens 6 Monate gültig sein. Minderjährige unter 18 Jahren, die von/nach Botsuana reisen:a. mit beiden Elternteilen: müssen eine vollständige Geburtsurkunde im Original mit Informationen über die Eltern oder eine beglaubigte Kopie oder ein gleichwertiges amtliches Dokument mit Angaben zum Minderjährigen und zu den Eltern des Minderjährigen mitführen. b. mit 1 Elternteil: müssen eine vollständige Geburtsurkunde im Original mit Informationen über die Eltern oder eine beglaubigte Kopie oder ein gleichwertiges amtliches Dokument mit Angaben zum Minderjährigen und zu den Eltern des Minderjährigen UND- eine beglaubigte Kopie des Reisepasses oder des Personalausweises des anderen Elternteils UND- eine elterliche Einverständniserklärung vom abwesenden Elternteil, ausgestellt von einem Eidkommissar, mitführen.Wenn das andere Elternteil verstorben ist, eine Sterbeurkunde.c. mit einem Erwachsenen, der kein Elternteil ist: müssen eine vollständige Geburtsurkunde im Original mit Informationen über die Eltern oder eine beglaubigte Kopie oder ein gleichwertiges amtliches Dokument mit Angaben zum Minderjährigen und zu den Eltern des Minderjährigen UND- eine beglaubigte Kopie des Reisepasses oder des Personalausweises beider Elternteile UND- eine elterliche Einverständniserklärung von beiden Elternteilen, ausgestellt von einem Eidkommissar, mitführen.d. ohne Begleitung: müssen eine vollständige Geburtsurkunde im Original mit Informationen über die Eltern oder eine beglaubigte Kopie oder ein gleichwertiges amtliches Dokument mit Angaben zum Minderjährigen und zu den Eltern des Minderjährigen mitführen. UND- eine beglaubigte Kopie des Reisepasses oder des Personalausweises beider Elternteile UND- eine elterliche Einverständniserklärung von beiden Elternteilen, ausgestellt von einem Eidkommissar, mitführen.Alle Dokumente müssen Originale oder beglaubigte Kopien sein und in englischer Sprache sein. Die Einverständniserklärung der Eltern muss innerhalb von 6 Monaten vor dem Reisedatum erteilt worden sein.

Gemäß Gesetzgebung der Europäischen Union (EU) müssen alle Minderjährigen, die Staatsangehörige von Germany sind und ab Bulgarien, Kroatien, Zypern, Rumänien oder einem Schengen-Staat reisen, über ein eigenes Reisedokument verfügen, welches die Einreisebestimmungen ihres Reiseziels erfüllt.

Visum erforderlich.

Deutsche staatsangehörige für eine maximale Aufenthaltsdauer von 90 Tagen.

Besucher, die sich länger als 90 Tage in Botsuana aufhalten möchten, sollten vor der Ankunft eine Verlängerung beim Immigration und Passport Control Office, P.O. Box 942, Gaborone, beantragen.bBesuchern, die kein Rückflug-/Weiterflugticket besitzen, kann die Einreise verweigert werden.

Südafrika

Reisepass erforderlich.

Reisepässe und andere Dokumente, die für die Einreise akzeptiert werden, müssen mindestens 30 Tage über die vorgesehene Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.bReisepässe müssen für Einreise und Transit maschinenlesbar sein. Gemäß Gesetzgebung der Europäischen Union (EU) müssen alle Minderjährigen, die Staatsangehörige von Germany sind und ab Bulgarien, Kroatien, Zypern, Rumänien oder einem Schengen-Staat reisen, über ein eigenes Reisedokument verfügen, welches die Einreisebestimmungen ihres Reiseziels erfüllt. Reisepässe und Reisepässe ersetzende Dokumente aller nicht südafrikanischen Staatsangehörigen müssen mindestens 1 (eine) freie Visumseite enthalten für Einreise-/Ausreisevermerke durch die südafrikanische Einreisebehörde. Dies umfasst nicht die Seite, die für „Beobachtungen“ oder „Änderungen und Vermerke“ reserviert ist.Besucher mit einem verlängerten maschinenlesbaren Reisepass dürfen in Südafrika weder einreisen noch durchreisen.

Visum erforderlich.

Deutsche staatsangehörige  für eine maximale Aufenthaltsdauer von 90 Tagen. Eine Aufenthaltsverlängerung ist für weitere 90 Tage möglich, wenn dies mindestens 60 Tage vor dem Ablaufdatum des Visums, der Erlaubnis oder der Visumfreiheit beantragt wird. Minderjährige unter 18 Jahren, die von/nach Südafrika reisen: ZA VI MI 59572 ohne Begleitung müssen das Original oder eine Kopie der Geburtsurkunde mit sich führen; UND- eine Einverständniserklärung der Eltern mit einer Kopie seines/ihres/ihrer Reisepasses/Reisepässe oder Ausweisdokuments/e sowie Kontaktdaten (oder Einverständniserklärung von einem Elternteil zusammen mit einem Gerichtsbeschluss, der diesem die vollen elterlichen Rechte und Pflichten oder alleinige gesetzliche Vormundschaft überträgt oder einer Sterbeurkunde); UND- einen Brief von der Person, die den Minderjährigen in Südafrika in Empfang nimmt, mit Adresse und Kontaktdaten, Kopie der Ausweisdokumente der Person, die den Minderjährigen in Empfang nimmt, einschließlich Visum/Aufenthaltsgenehmigung (falls erforderlich).ACHTUNG: Passagieren, die ohne die erforderliche Geburtsurkunde anreisen, wird eine Frist von 24 Stunden eingeräumt, um diese zu besorgen.Alle Dokumente müssen auf Englisch sein, mit Ausnahme der Geburtsurkunde. Die Einverständniserklärung der Eltern muss innerhalb von 6 Monaten vor dem Reisedatum erteilt worden sein. Adoptierte Kinder, die nicht über eine Geburtsurkunde mit Angaben zu den Adoptiveltern verfügen, müssen einen Adoptionsbeschluss mit sich führen. Besuchern ohne Rückflug-/Weiterflugtickets kann die Einreise verweigert werden. Sie müssen ZA VI WA 12150nachweisen, dass sie über ausreichende finanzielle Mittel verfügen, um ein Rückflugticket zu kaufen oder mit einem anderen Verkehrsmittel abzureisen.

Ein Großteil der Safari reisen wir im Safari Truck mit 12 Sitzen, oder (auf 5% unserer Touren) Mercedes Sprinter mit 12 in Fahrrichtung gerichteten Sitzen mit Klimaanlage. Pirschfahrten im Etosha geschehen im Truck mit großen Schiebefenster. Für Pirschfahrten in Ugab und Chobe nutzen wir offene Allrad-Fahrzeuge mit einheimischen Führer. Wir profitieren aus langjähriger Erfahrung im südlichen Afrika.

Jetzt Ihre individuelle Reise anfragen

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

Ich nehme die Datenschutzerklärung und die AGB`s von Afrikaguru zur Kenntnis.