Wir unterstützen in diesen schweren Zeiten unsere Zoom-Erlebniswelt in Gelsenkirchen, haben eine Patenschaft für eine wunderschöne Rappenantilope übernommen und hoffen ein wenig zur Erhaltung bedrohter Tierarten beizutragen. Die Verbreitung der Rappenantilope reicht von Kenia über die Steppen Ostafrikas (z. B. Tansania) bis ins südliche Afrika. Rappenantilopen halten sich gewöhnlich in einer trockenen, offenen und von Bäumen durchsetzten Landschaft auf. Die stattlichen Männchen fallen durch das pechschwarze Haarkleid auf.